Aktuell in unserem Shop!


Neuerscheinung!  Jetzt vorbestellen - Lieferung am 30. Juli 2017!


Neuerscheinung!  Jetzt vorbestellen - Lieferung am 30. Juli 2017!

Hubertus lacht... nicht immer!

In „Hubertus lacht …. nicht immer“ spiegeln sich auf zumeist humoristischer Weise Geschichten aus dem jagdlichen Alltag wieder. Es soll Jägern und Nichtjägern Stunden der fröhlichen Entspannung  geben. Deshalb ist es auch nicht ungewollt, dass einige Episoden mit etwas „Jägerlatein“ gewürzt sind.    

 

 

 

„Hubertus lacht“ eignet sich vorzüglich als Geschenk oder kleines Mitbringsel für den Jäger oder jagdlich Interessierten.

 

 Karl-Heinz Funke wurde 1942 in Hamm geboren. Seit 45 Jahren ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften u.a. Mitherausgeber plattdeutscher Publikationen. Seine Jägerprüfung legte er 1971 ab und ist seitdem auch Mitglied des DJV. 1974 veröffentlichte er seine erste jagdliche Kurzgeschichte im  „Westfälischer Jägerboten“, dem damals offiziellen Mitteilungsblatt des LJV.


Schalke, Spielsucht, viaNOgo

Für immer Blau-Weiß - Teil 2

 

Zehn Jahre nach der Veröffentlichung seiner erfolgreichen Fan-Biografie lässt der Schalker Stefan Barta seinem Erstling die Fortsetzung folgen.

Mit inzwischen weitaus tieferen Einblicken in das Geschäft, betrachtet das ehemalige Wahlausschussmitglied des FC Schalke, die rasante Kommerzialisierung des Fußballs, die in den letzten Jahren tiefe Gräben in die Fanszenen der Vereine gerissen hat und viele Anhänger zunehmend auf Distanz zu ihrer Leidenschaft gehen lässt.

 

Wie bei den Königsblauen gibt es aber auch im priv- aten Bereich des Autors Höhen und Tiefen zu bewäl- tigen. Zum Glück sind da noch Heinz, der größte Fan aller Zeiten, und Fußballreisen durch halb Europa.

 

Schalke, Spielsucht, viaNOgo ist ein sehr persönliches Buch, das sich nicht ausschließlich an Schalker richtet und seine Leser trotz aller Kritik am modernen Fußball oft schmunzeln lässt.